Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Markenrecherche

Um zu vermeiden, dass Ihre Markenanmeldung Rechte Dritter verletzt, sollten Sie voher eine ausführliche Recherche durchführen. Diese können Sie eigenständig durchführen oder zu Ihrer rechtlichen Sicherheit von uns durchführen lassen. Dabei sollten Sie bei einer selbständig durchgeführten Anmeldung unbedingt beachten, dass das deutsche Patentamt nicht nachprüft, ob sich eine Marke, die der Ihren  gleicht, schon in der Kartei befindet. Wenn Sie also eine Marke ohne ausführliche Recherche anmelden und diese bereits von einer anderen Person oder einem anderen Unternehmen amgemeldet worden ist, kann diese Person oder dieses Unternehmen gegen Ihre angemeldete Marke Klage einreichen. Eine Klage gegen ihre Marke kann sehr kostenspielig sein, zum Verlust der Marke führen und sollte in Ihrem eigenen Interesse vermieden werden. Aus diesem Grund sollten Sie eine ausführliche Recherche machen, bevor Sie eine Marke anmelden. 

Doch nicht nur vor der Anmeldung sollten Sie eine Recherche machen, sondern auch nach der erfolgreichen Anmeldung Ihrer Marke . So können Sie sich jederzeit sicher sein, dass nicht ein Dritter unter Ihrer Marke ein anderes oder ähnliches Produkt verkauft. Wenn sie eine Marke erfolgreich angemeldet haben und Sie entdecken bei ihrer Recherche eine Marke, die Ihrer gleicht, können sie gegen diese Klage erheben und verlangen, dass diese andere Marke gelöscht wird.

Um eigenständig eine Recherche durchzuführen, können sie auf den offiziellen Seiten des EUIPO, des WIPO und den Internetseiten des DPMA nachschauen.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?